Mathematik Informatik Philosophie Diverses Kontatkt FAQ
Benutzername:
Passwort:
 Home > FAQ
Mittwoch, 26. April 2017 00:09 

FAQ (Häufige Fragen und Antworten)



 
Bereich: Start -> Die Person hinter mathematik-netz.de

Frage
·  Wer steckt hinter mathematik-netz.de?
·  Welche Intention leitet die Inhalte?

Sollte hier eine Frage nicht beantwortet sein, dann klicken Sie hier um sie hinzuzufügen



Antwort

·  Wer steckt hinter mathematik-netz.de?

Die Mathematik hat mich bereits mein ganzes Leben fasziniert und angezogen. Dennoch habe ich zuerst eine Ausbildung zum Bankkaufmann absolviert und wenige Jahre in der Vermögensberatung einer mittelständischen Bank gearbeitet.

Mein Mathematik-Studium habe ich im WS 02/03 an der FernUni Hagen aufgenommen, da ich mir mein Studium selbst finanzieren durfte. Im SS 05 habe ich ein Stipendium eines Begabtenförderungs-Werkes erhalten und bin in der Zwischenzeit in die ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn gezogen. Dort begann ich parallel im WS 05/06 Informatik auf Diplom an der Uni Bonn zu studieren. Die Uni Bonn und die FernUni Hagen haben mir je ein Vordiplom in Informatik bzw. in Mathematik erteilt.

Neben dem Studium arbeitete ich als studentische Hilfskraft an einem Lehrstuhl für Software-Engineering und Statistik. Bereits vor dem Ende meines Studiums habe ich in der Risikocontrolling einer Großbank meine jetztige Arbeit aufgenommen. Mein Mathematik-Studium habe ich mit Auszeichnung beendet und eine Diplomarbeit im Bereich der kombinatorischen Geometrie / Algebra verfasst. Auf der Studierendenkonferenz 2010 in München an der LMU habe ich für meine Diplomarbeit einen der Hauptpreise (Forschungsaufenthalt) erhalten. 

Neben der Arbeit schreibe ich an meiner Doktorarbeit aus dem Bereich der kombinatorischen Geometrie/Algebra.

Auf den Seiten von Matroids Matheplaneten könnt Ihr mir öfter begegnen.





·  Welche Intention leitet die Inhalte?

Zu Beginn eines naturwissenschaftlichen Studiums sind Kenntnisse im Bereich der Mathematik unerlässlich. Dabei bilden die Analysis und die Lineare Algebra die Hauptschwerpunkte, sozusagen die Grundpfeiler der Mathematik, die in keiner Mathematik-Ausbildung fehlen sollten.

Die Mathematik ist ein Gebiet, das weder beschränkt noch monoton ist, sondern unermesslich in seinem Artenreichtum und bezaubernd in seiner Schönheit.

Dennoch sind die Wege zur "Erkenntnis der Mathematik" m.E. oftmals mit unnötigen Hindernissen gepflastert. Diese Situation hat mich dazu veranlasst meine Erfahrungen und Erkenntnisse der "Nachwelt" kostenlos zur Verfügung zu stellen. Dabei will ich mit den Inhalten alle Mathematik-begeisterten Personen ansprechen unabhängig von Alter, Vorbildung oder Status.

Da ich mich nicht nur ausschließlich für die Mathematik interessiere, werden hier auch "außermathematische" Probleme und Gedanken diskutiert und erläutert. Dabei denke ich bspw. an Fächer wie Informatik oder Philosophie.

Ziel dieser Seite ist es insbesondere die Mathematik, aber auch die Informatik oder jegliche andere Disziplin verständlich und klar und dennoch in aller notwendigen Präzision zu vermitteln.






Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2004 - 2017 by mathematik-netz.de

Seitenerstellung in 0.058 Sekunden, mit 46 Datenbank-Abfragen